rayNET RayPack Training - Advanced

 

Die Termine dieses Trainings werden individuell geplant und aufgrund der aktuellen Lage auch als Online Training angeboten.

 

Erster Tag des rayNET Raypack - Advanced Trainings:

Einführung und Übersicht

Aktualisierung der Windows Installer Grundlagen und Theorie

Positionierung und Bedeutung der Softwarepaketierung im Lebenszyklus von Unternehmenssoftware

Tiefgehende Review von MSI

Grundlagen und MSI Datenbank

Zusammenhang der File-Tabellen

Aufbau der Directory-Tabelle

Dienste installieren und steuern

Tabellen für ODBC-Einträge

Einführung in die Dialoge mit MSI

Grundlagen und Aufbau der Dialoge

Dialoge und Dialogfolgen analysieren und ändern

Eigene Dialoge

Installationsabläufe des Windows Installers

Abläufe bei der Installation und Deinstallation

Analyse der Installations-Sequenzen und Rollback-Möglichkeiten

Einführung in Custom Actions

Besondere Themen

Behandlung von User-Ressourcen

Tabellen für die COM-Serverinstallation, ActiveX

Active Setup

Verteilung von Konfigurationsdaten und –einstellungen mittels MSI

Praktische Übungen

Setup der Umgebung

Trennung der Ressourcen auf Benutzer- und Maschinen- Ressourcen

Änderung der Reihenfolge der Windows- Aktion RemoveExistingProducts

 

Zweiter Tag des rayNET Raypack - Advanced Trainings:

Praktischer Installationsablauf

Install Immediate und Install Deferred

Custom Actions

MSI konforme Erweiterung der Standard-Funktionalität über eigene Tabellen und Custom Actions

MSI Logging (VBScript)

Anlegen eigener MSI-Tabellen

Auslesen von MSI-Tabellen in einer Custom Action

Erstellen von Funktions-Bibliotheken durch das Einbinden der Custom Actions in Merge-Modulen

ICE Validierung

Zusammenfassung der am häufigsten vorkommenden Validierungsfehler

Erläuterungen und Lösungsansätze

Validierung mittels eigener ICEs

Praktische Übungen

MSI Logging einer Custom Action

 

Dritter Tag des rayNET Raypack - Advanced Trainings:

Updates und Upgrades

Definition der Update Eigenschaften Major, Minor & Build Upgrades

Umgang mit MSP-Patches

Funktionsweise eines MSP-Patches

Patche und administrative Setups

Installation eines Patches

Security und Rechte

Arbeiten mit RayPack und Sysinternals Process Monitor

Handhabung der Rechte von Registry und Dateien und Verzeichnissen

Berechtigungen Security-Vorlagen (und anderen Methoden) setzen

Terminal-Server-Paketierung

•  Grundlagen

Klärung der Multiuser-Fähigkeit

Redirect von INI-Dateien in die Registry

Installation von Device Treibern mittels “neuer Treiber Assistent”

Handhabung von MS SQL Server Datenbanken und SQL Skripten

Handhabung von MS IIS Web-Server

Einführung und Handhabung von PackBench

VM mit RayPack, PackBot

Praktische Übungen

Installation von Device Treibern

Erstellen eines MSP-Patches, Slipstreaming eines MSP-Patches

 

Vierter Tag des rayNET Raypack - Advanced Trainings:

Automatisierungsschnittstellen von RayPack: Commandline-Interface (CLI von RayPack)

Delegierung von Tätigkeiten auf Remote Maschinen (VMware, Hyper-V)

Beispielhafte Paketierung in einer VMware / Hyper-V Umgebung (Praktische Durchführung)

Using PackDesigner Scripts

PackWrapper

Einführung in RegEx – Regular Expressions

Benutzung und Konfiguration von Complexity Index

RayPack Standalone Tools: AppV Launcher, ODBC Scanner, PackRecorder Standalone

Praktische Übungen

Anbindung von RayPack an RayFlow Client

Vorbereitung und Erstellung eines PackWrappers