Flexera AdminStudio Schulung - Basic

Die Flexera AdminStudio Schulung vermittelt praktische Kenntnisse, um die komplette Suite von Flexera effizient und erfolgreich zu nutzen. In der Flexera AdminStudio Schulung lernen Sie, wie traditionelle Setups (Setup.exe) in Windows Installer Setups (MSIs) umgewandelt und angepasst werden. Außerdem lernen Sie, wie Transformationen aufgebaut sind und wie diese über den Tuner oder den Editor erstellt werden. Somit können vom Hersteller gelieferte Setups einfach und komfortabel konfiguriert werden.

Im weiteren Verlauf der Flexera AdminStudio Schulung erhalten Sie Informationen, wie Anwendungen in den ApplicationCatalog importiert werden und wie Konflikte zwischen Setup-Paketen mit dem ConflictSolver erkannt und aufgelöst werden. Sie lernen Techniken, um DLLs zu isolieren um können somit Inkompatibilitäten zwischen Softwarepaketen beheben. Des Weiteren wird die Übergabe an das Software-Deployment-Tool (wie z.B. SCCM) beschrieben.

In der Flexera AdminStudio Schulung zeigen wir, wie Sie Entwicklungssysteme, Testsysteme und die Integrationsdokumente vorbereiten und wie Validierungsfehler behoben werden. Alle Tätigkeiten werden hierbei im Workflow zu einem verständlichen Prozess zusammengebunden.

Schulungsunterlagen und Zertifikat: Die Schulung wird mit englischen original Schulungsunterlagen von Flexera begleitet. Am Ende der Schulung bekommt jeder Teilnehmer ein Zertifikat von Flexera, welches die Teilnahme an der Schulung dokumentiert.

Certified Flexera Partner: Die Flexera AdminStudio Schulung ist eine originale Flexera-Schulung, die von zertifizierten Trainern in deutscher Sprache gehalten wird.

Empfohlene Vorkenntnisse: Solide Grundkenntnisse der Windows-Betriebssysteme.

Zielgruppe: Administratoren, Softwarepaketierer und System-Integratoren.